• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Das Objekt des Monats ...

… April 2021 ist, liebe Besucherinnen und Besucher, die nach der erneuten Schließung unseres Museums aufgrund der Corona-Pandemie  leider nicht zu besichtigenden Temperaturregleranzeigen und unsere Funktionsmodelle wie beispielsweise den Modell-Extruder. 

Die Anzeige eines Temperatur-Reglers zeigt volle Transparenz über den aktuellen Zustand von gewünschtem Sollwert und tatsächlich vorhandenem Istwert mit der Erkennung, wie sich beide in der Tendenz annähern oder wie groß die Abweichung ist. Und sie vermittelt die Information, was der Regler gerade vornimmt, führt er gerade Energie dem Heizprozess zu oder aktiviert er die Kühlung! Die Art der Darstellung, ob der Istwert neben dem Sollwert angezeigt wird, oder die Regelabweichung in absoluten Werten oder als Ausschnitt über einer Istwert-Skala, das hängt mit den Anforderungen ab, die dem Betrachter wichtig sind: die ganze Skala bei einem Anlaufvorgang zu beobachten oder das Verhalten um den Sollwert herum zu beurteilen.

Lust auf ein kleines Quiz? Welche Anzeige aus der obigen Bildkollage gehört denn zu welchem Regler? Wie alt ist denn dieser Regler? Welche Aufgaben konnte/kann er lösen? Gibt es noch andere eingesetzte Techniken für die Anzeige? Aber aufgeschoben aufgrund der Corona-Pandemie ist nicht aufgehoben. Gerne können Sie sich nach Wiederöffnung an diesem Quiz beteiligen und ebenso gerne versuchen wir dann vor Ort Ihre weiteren Fragen zu beantworten.

Weitere Details in Wort und Bild erhalten Sie durch einen Klick auf Weiterlesen.

Text und Bilder: Ulrich Marschall

(last update 31.03.2021)

Das TECHNIK-MUSEUM KASSEL ...

... befindet sich im Henschel-Werk II. Das Henschel-Werk Rothenditmold ist eine der wenigen industriellen Fabrikanlagen, in der große Teile der Originalsubstanz erhalten sind. Die historische Zeitspanne reicht von den ersten Hallenbauten 1870 über die Ausbauphase der vorvergangenen Jahrhundertwende bis zu einem hervorragenden, wenn auch kleinen Objekt der 1960er Jahre. Das Werk Rothenditmold repräsentiert prototypisch Architektur, Nutzung und Schicksal älterer Fabrikareale - es ist eine der ältesten als Ensemble noch erhaltenen Lokomotiv-Produktionsstätten dieser Art in Deutschland. Das TECHNIK-MUSEUM KASSEL hat das Ziel, Produkte, Technologien und Innovationen aus Kassel und Nordhessen zu sammeln, auszustellen und in den historischen Kontext zu stellen. Dazu gehört auch die Durchführung von Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen. In unserem Archiv bewahren wir zeitgenössische und aktuelle Literatur auf und wir widmen uns der Digitalisierung von alten Zeichnungen Kasseler Betriebe.

Freuen Sie sich mit uns auf Ihren endlich wieder möglichen Besuch in dieser uns Alle beherrschenden und besonders viele Familien mit Kindern, aber auch unsere älteren Mitbürger belastenden Pandemie. 

"Gemeinsam schaffen wir das!"  Wir Alle müssen es nur wollen und das heißt, dass auch wir Alle dazu beitragen sollten. Beachten Sie dazu bitte die unbedingt erforderlichen Vorgaben, die wir auf der Seite "Ihr Besuch" für Sie veröffentlicht haben. 

(last update 10.03.2021)

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all

Kontakt

Technik-Museum Kassel e.V.
Wolfhager Str. 109,
34127 Kassel
0561-86190400
museum@tmk-kassel.de

(last update 09.10.2020)

Unsere Öffnungszeiten

Sommer vom 1. April - 31. Oktober
Mittwoch – Freitag: 14:00 – 17:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 11:00 – 17:00 Uhr

an Feiertagen: 11:00 -17:00 Uhr

letzter Einlass 16:20 Uhr

Winter vom 1. November - 31. März
Mittwoch – Freitag: 13:00 – 16:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 11:00 – 16:00 Uhr

an Feiertagen: 11:00 - 16:00 Uhr

letzter Einlass 15:20 Uhr

Unsere Ausstellungshalle ist nicht geheizt, im Winterhalbjahr bitte entsprechend kleiden

(last update 09.10.2020)

So erreichen Sie uns mit dem NVV