• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Sammlungsgebiet Elektrische Energietechnik

Wesentlicher Bestandteil des Sammlungsgebiets Elektrische Energietechnik ist aufgrund der 1948 erfolgten Ansiedlung der AEG-Hochspannungsschaltgerätefabrik in Kassel das Schalten hoher Spannungen und Ströme in unseren Übertragungs- und Verteilnetzen elektrischer Energie. Was bedeutet Hochspannungstechnik, wie grenzt diese sich von der Mittel- und der Niederspannungstechnik ab? Was sind Übertragungsnetze und was sind Verteilnetze? Was sind Trenner, Lastschalter, Leistungsschalter? Welche Komponenten gehören noch zur Elektrischen Energietechnik, können im TMK besichtigt und von Fachleuten erläutert werden. Diese und zahlreiche weitere Punkte wollen wir hier in der kommenden Zeit beschreiben und Sie als Leser dieser Seite auf einen Besuch bei uns im Museum einstimmen.

Aufgegliedert haben wir derzeit das Sammlungsgebiet in die sechs Teilgebiete Hoch-, Mittel-, Niederspannungstechnik sowie Messtechnik, Schutztechnik und Demonstrationsgeräte. Um diese einleitende Seite nicht zu lang werden zu lassen, erläutern wir die ersten drei Teilgebiete jeweils auf deren einleitenden Seiten und fassen verbindende nachfolgend hier zusammen. 

Rechts bzw. weiter unten finden Sie alle dem jeweiligen Teilgebiet zugeordneten Exponate. Je nach Endgerät (Desktop, Tablet, Smartphone) erreichen Sie durch Klick

  • bei Desktopgeräten und horizontal aufgestellten Tablets die rechts aufgelisteten untergeordneten Teilgebiete der Elektrischen Energietechnik,
  • bei Smartphones und vertikal aufgestellten Tablets am unteren Ende der ersten Seite ebenfalls diese Themen.

Zum Teilgebiet "Niederspannungstechnik" sind derzeit noch keine Exponate beschrieben. Weitere Teilgebiete wie z. B. Motoren und Generatoren werden folgen

Weiterlesen

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Kontakt

Technik-Museum Kassel e.V.
Wolfhager Str. 109,
34127 Kassel
0561-86190400
museum@tmk-kassel.de

Unsere Öffnungszeiten

Sommer: 1. April - 31. Oktober
 Mi - Fr  14 - 17 Uhr
Sa & So 11 - 17 Uhr

letzter Einlass 16:20 Uhr

Winter: 1. November - 31. März
 Mi - Fr  13 - 16 Uhr
Sa & So 11 - 16 Uhr

letzter Einlass 15:20 Uhr

Vom 20.12.2021 bis zum 4.01.2022 geschlossen.

Geöffnet am 29. & 30.12. von 13 bis 16 Uhr

Unsere Ausstellungshalle ist nicht geheizt, im Winterhalbjahr bitte entsprechend kleiden.

So erreichen Sie uns mit dem NVV